Zurück zur Übersicht

Bauhaus Wiege Miniatur

Verfügbar

Bauhaus Wiege Miniatur

285.00 

Neu 2019

Schlicht und reduziert, zusammengesetzt aus zwei blauen Kreisen (Ringen), roten Rechtecken und gelben Dreiecken, symbolisiert die Wiege das Bauhaus-Design besonders gut, denn Farbe, Form, Komposition waren Elemente der Bauhauslehre.

Ein Klassiker

Schlicht und reduziert, zusammengesetzt aus zwei blauen Kreisen (Ringen), roten Rechtecken Mehr...

Ein Klassiker

Schlicht und reduziert, zusammengesetzt aus zwei blauen Kreisen (Ringen), roten Rechtecken und gelben Dreiecken, symbolisiert die Wiege das Bauhaus-Design besonders gut, denn Farbe, Form, Komposition waren Elemente der Bauhauslehre.
Peter Keler entwarf die Wiege 1922 während seiner Ausbildung am Bauhaus. Sie war Teil der Schlafzimmereinrichtung für das Musterhaus «Am Horn». Die Miniatur in unserem Sortiment entspricht dem Original von damals in Farbe, Form und Proportionen und ist im Massstab 1:7 sorgfältig und zu einem grossen Teil von Hand gefertigt. Hergestellt in Deutschland.

Grösse:
Durchmesser von 7 cm x 14 cm

Material:
Material: Metall, Mineralwerkstoff, Rattan-Geflecht, Kavallerietuch (gewalkter Wollstoff)

Sicherheitshinweis:
Dieses Nachbildung ist ein Produkt für Sammler von mindestens 14 Jahren.

Artikelnummer:

9654

geboren 1898 in Kiel (Deutschland). Studium an der Kieler Kunstgewerbeschule, Ausbildung am Bauhaus Weimar, danach Festanstellung am Bauhaus als Verantwortlicher für die Farbgestaltung von Bauten und Räumen. Nach dem Wegzug des Bauhauses nach Dessau Start in die Selbständigkeit. Freischaffende Tätigkeit als Maler, Werbegrafiker, Raumgestalter, Möbeldesigner und Architekt. Ab 1946 zudem Lehrer und Professor an der Hochschule für Baukunst und bildende Künste Weimar. Peter Keler starb 1982 in Weimar.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Artikel

Die beliebtesten Artikel